Herzlich willkommen beim Ochsenfurter FV

Die Website des OFV erfreut sich größter Beliebtheit

Zum Vergrößern anklicken - Stand 27.01.23 - 16:00 Uhr

Kleinfeldteams sagen Dankeschön an Peter Juks

Alles Gute, Erfolg und verletzungsfreie Spiele - anklicken zum Vergrößern

Ein herzliches Dankeschön riefen die gut 45 Mädchen und Buben der Altersklassen U7, U9 und U11 samt dem großen Trainer- und Betreuerstab an den Geschäftsführer von Holzbau Juks GmbH Peter Juks für die Spende von Überziehpullis für die Wintersaison an die SG Ochsenfurter FV/TSV Goßmannsdorf.

Der Sponsor erfreute sich, ob der großen Anzahl von Kindern und informierte diese darüber, dass auch er in der Jugend ein erfolgreicher Keeper gewesen sei, was die Kids mit viel Applaus quittierten.

Text und Bild: Walter Meding

U7 Sumsi-Cup 2023 bei der TG Höchberg

Dream Team

Zehn teilnehmende Vereine in zwei Gruppen und insgesamt 22 spannende Fußballpartien. Das war das Zahlen-Rezept für den Sumsi-Cup 2023 in Höchberg am 22.01.2023.

Gleich zu Beginn des Hallenturniers trafen unsere Bambini auf einen knallharten Gegner. Ein Gegner, der im Laufe eines kurzweiligen Sonntagnachmittags alle Spiele gewinnen und schließlich den Pokal nach Hause nehmen sollte.

Doch schnell wurde ersichtlich, dass unser Team für diesen Sonntag gut aufgestellt war. Ja, es ist wahr, dass auch wir uns gegen die U7 des TSV Rottendorf 0:3 geschlagen geben mussten. Aber unsere U7 machte trotz Niederlage im ersten Spiel eine gute Figur. „Die Aufstellung müssen wir so lassen!“, folgerte Markus vom Trainerteam nach dieser ersten Schlappe richtig. Und er sollte Recht behalten.

Gleich im nächsten Spiel begann unser Torzauber von Höchberg. Die Gegner bekamen keinen Ball in unseren Kasten und unser U7-Sturm konnte drei wunderschöne Tore zaubern. Dann ging es gegen Waldbüttelbrunn. Hier mussten sich unsere kleinen Kämpfer erneut geschlagen geben. Aber ein Spiel stand ja für uns in der Gruppenphase noch aus: ein Spiel gegen die U7 der TG Höchberg. Die Fußballgötter waren uns noch einmal wohl gesonnen und unser Torzauber wurde nochmals entfesselt. Die Partie endete für uns 4:1.

Unser Dank gilt den Eltern, die ihre Kinder so fleißig angefeuert haben und natürlich im Besonderen unseren Nachwuchskickern welche wirklich eine großartige Leistung geboten haben.

Voller Freude und mit einer Medaille im Gepäck fuhren wir stolz von unserem ersten Hallenturnier nach Hause.

Das Trainerteam: Leo Neidel, Tobias Falk, Tomek Szczurek, Markus und Steffi Leuerer

Für den OFV spielten: Ben Falk, Tyler Lancaster, Mats Leuerer, Moritz Lindemann, Mika Neidel, Nethan Neskovic, Matteo Persike, Mailo Williams und Kerem Yildiz.

Text und Bild: Leo Neidel

Ganz große Geste unserer Herren zum U19 Turnier

Das hätten sich wohl auch die Bayernligisten und spätere Turniersieger des FC Memmingen gewünscht, wie ein Spielervater unvermittelt mitteilte, dass Herrenspieler ihrer Regionalligisten deren Unterbau zur Bayerischen Futsal Meisterschaft nach Essenbach begleitet hätten.

Der A-Klassenverein aus Ochsenfurt hat es unter der Führung von Trainer Joshua Michel getan und reiste mit zwei privat-PKW nach Essenbach, wollte man schließlich rechtzeitig zur CC72-Party zurück sein.

Dafür danke ich den Männern ganz herzlich, die damit respektvoll unterstrichen, wie wichtig ihnen deren sportlicher Unterbau ist.

Mehr zum Turnier auf der Website der JFG MDS.